Pflanzenportrait


    

                                                               Leberentgifter Löwenzahn

 

Die nicht nur bei Kindern sehr  beliebte Pusteblune, auch bekannt als Kuhblume oder Ackerzichorie, ist nicht zu unterschätzen.

Ihre stark Leber entgiftende Wirkung regt unter anderem den Stoffwechsel an, wirkt Appetit anregend, verdauungsfördernd, harntreibend und blutreinigend. Sogar bei Rheuma ist dieses Kraut wirksam.

Das Korbblütengewächs, lat. Taraxacum officinalis, enthält u.a. Bitterstoffe, Gerbstoffe und Vitamine.

Verwendung findet das gelbe Kraut als Tee, Sirup, Honig, Likör und vieles mehr.

Die Wurzel kann getrocknet und gemahnlen als Kaffee-Ersatz verwendet werden.

 

 

Entgiftungskur:

Am wirksamsten ist eine Tinktur aus Wurzel, Kraut und Blüten.

Mariendistel, Artischocke und Löwenzahn gemischt , und diese Tinktur 3x10 Tropfen täglich in Wasser gemischt, wirkt wahre Wunder. Höchstens 4 Wochen am Stück einnehmen.